pattern_wb3_edited.jpg

Über FEDERFÜHREND

 

federführend – das bin ich, Philipp Teicher, Supervisor, Coach, Trainer und Organisationsberater für Führungskräfte und Gründer sowie Profisportler und ambitionierte Athleten, aber auch für Ihre Mitarbeitenden, Teams und komplette Berufsgruppen im Sozial- und Gesundheitswesen sowie in Sport und Wirtschaft.

Meine Feldkompetenzen:

  • Teamentwicklung und -leitung

  • Gesunderhaltung und Resilienz

  • Personalentwicklung

  • Qualitätsmanagement

  • Bildungsmanagement und -wesen

  • Jugend- und Eingliederungshilfe

  • Hochleistungs- und Profisport

  • Musikmanagement

  • Tourismusmanagement

Zu mir:

Basierend auf einer nun über 35 Jahre anhaltenden Lebensgeschichte bin ich im hier und jetzt – stets im Bewusstsein, dass ich die Feder in der Hand halte und mir meine Handlungsfähigkeit bewahre.

Und genau das verkörpert federführend: Reflexions-, Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit, Agilität und Movement. Das Angebot reicht von der Prozessbegleitung über die Darbietung einer Reflexionsfläche bis hin zu modernem Performance Management, Personalentwicklung, Training uvm. 

Meine Herangehensweise basiert nicht nur auf evidence based sience, einem Studium der Pädagogik an der TU Darmstadt, einem Studium der Sozialen Arbeit an der HS Fulda sowie einem psychoanalytisch gegründeten Studium an der Universität Kassel in Coaching, Organisationsberatung und Supervision. Ich gehe sportlich an die Sache ran, mit Biss und Herzblut – engagiert, dynamisch und nachhaltig.

Meine Erfahrungen reichen von der Gründung von Startups über die Leitung von Einrichtungen sowie Geschäftsbereichen und Teams, der Implementierung von QM-Systemen bis hin zu Dozententätigkeiten an Hochschulen und in Organisationen mit den Schwerpunkten Resilienz und Kommunikation. Darüber hinaus bin ich seit fast 10 Jahren therapeutisch im Einsatz. Nicht zuletzt habe ich über 20 Jahre Erfahrung im Leistungssport gesammelt, war über 10 Jahre aktiv als Musiker unterwegs und konnte einige Jahre in der Tourismusbranche erleben.

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben, dann treten Sie doch gleich mit mir in Kontakt. Ich freue mich auf ein Kennenlernen.